Achtsam
begleitet

Begleitung und Pflege auf dem letzten Lebensweg

Im Hospiz Graubünden in Maienfeld begleiten wir unheilbar kranke, sterbende Menschen. In einer wohltuenden Umgebung möchten wir unseren Bewohnerinnen und Bewohnern zur bestmöglichen Lebensqualität verhelfen.

Das Hospiz öffnet seine Türen
Ab dem 4. Januar 2019 können im Hospiz Graubünden schwerkranke und sterbende Menschen aufgenommen werden. Zurzeit verfügt das Hospiz Graubünden noch über freie Bettenkazpazitäten
Mehr
Helfen Sie Helfen
Mit Ihrer Spende helfen Sie 
einem Menschen 
auf dem letzten Wegstück.
Mehr